Oh, wie schön ist Panama

von Janosch // Premiere: 8. September 2023 // 4+
Spielzeit
2023/2024
Premiere
08.09.2023, 10:30 Uhr
Verfügbar ab
08.09.2023
Gastspielhonorar

€ 500 (zzgl. Nebenkosten)

Altersfreigabe
4 Jahre Jahre
Theater
Burghofbühne Dinslaken

Zusammenfassung

„Oh Bär. Ist das Leben nicht unheimlich schön, sag!“ Da kann der kleine Bär dem kleinen Tiger nur zustimmen. In ihrem gemütlichen Haus haben die besten Freunde wirklich alles, was das Herz begehrt. Nur leider keinen Fisch. Und auch keine Pilze. Und auch sonst nichts Essbares. Dafür haben sie aber einen riesigen Hunger-Kohldampf und so müssen die beiden wohl oder übel etwas zu essen suchen. Stattdessen finden sie eine alte Holzkiste, die, und das ist ganz wunderbar, von oben bis unten nach Bananen riecht und auf der in großen

Buchstaben „PANAMA“ geschrieben steht. Panama muss also eindeutig und zweifelsfrei das Land ihrer gemeinsamen Träume sein und so beschließen sie sich auf die Reise dorthin zu machen. Dass sie nicht wissen, wie weit Panama eigentlich entfernt ist, hält sie nicht weiter auf. Auch nicht, dass sie den Weg nicht kennen, denn schließlich begegnen sie unterwegs ausreichend Cowboy-Mäusen, griesgrämigen Fröschen und eitlen Krähen, die sie danach fragen können. Und wird die Reise doch zu lang, können sie sich ja immer noch gegenseitig ein Stückel tragen. Beide wissen: So lange sie sich gegenseitig haben, brauchen sie sich ohnehin vor nichts zu fürchten. Und da haben sie verdammt ziemlich recht.

 

Noch heute sind Janoschs bekannteste Figuren in ihrem Witz und der Einfachheit und Treue ihrer Freundschaft für viele ein Paradebeispiel für selbige. Und so wundert es nicht, dass große und kleine Zuschauer:innen ihnen seit über 50 Jahren immer noch begeistert nach Panama und bis ans Ende der Welt folgen würden.

Termine

08.09.2023, 10:30 Uhr
Dinslaken, Altes Gaswerk