EMILIA GALOTTI@WHITEBOxX

Spielzeit
2023/2024
Premiere
20.01.2024, 20:00 Uhr
Verfügbar ab
20.01.2024
Gastspielhonorar

€ 2.500 (zzgl. Nebenkosten)

Altersfreigabe
15 Jahre
Theater
Rheinisches Landestheater Neuss

Zusammenfassung

SCHAUSPIEL nach Gotthold Ephraim Lessing

Love is in the air! Der Prinz von Guastalla hat genug von seiner Geliebten, der Gräfin Orsina, und findet Gefallen an der jungen Emilia, einer Bürgerlichen. Er will sie haben, er muss sie haben. Emilia ist allerdings dem vom Hofe unabhängigen Grafen Appiani versprochen. Der Prinz und sein Kammerdiener Marinelli sind sich einig: Alle Hebel müssen in Bewegung gesetzt werden und so lässt Marinelli die Kutsche des angehenden Hochzeitspaars überfallen, was für den Grafen Appiani tödlich endet. Doch Orsina erfährt von der Intrige und das Schicksal Emilias liegt in ihren Händen – oder in denen ihres Vaters – oder denen des Prinzen – nur nicht in ihren eigenen … Mit dem bürgerlichen Trauerspiel „Emilia Galotti“ widmet sich Lessing seinem Lieblingsthema, der Entlarvung der Willkürherrschaft des Adels, indem er die Tragik der Tugendhaftigkeit der jungen Emilia innerhalb einer vermeintlichen Liebesgeschichte bis zum unausweichlichen Ende heraufbeschwört. Im Rahmen unserer „@WhiteBoxX“- Reihe setzen wir die kriminalstückgleiche Handlung auf das Wesentliche konzentriert in Szene.

Team

Inszenierung, Bühne und Kostüme
Tom Gerber

Termine

27.01.2024, 20:00 Uhr
RLT Studio
31.01.2024, 20:00 Uhr
RLT Studio
06.02.2024, 20:00 Uhr
RLT Studio
14.02.2024, 10:00 Uhr
RLT Studio
19.03.2024, 10:00 Uhr
RLT Studio
24.03.2024, 18:00 Uhr
RLT Studio
18.04.2024, 10:00 Uhr
RLT Studio
18.04.2024, 20:00 Uhr
RLT Studio