Ein großer Aufbruch

Komödie von Magnus Vattrodt
Spielzeit
2021/2022
Premiere
04.09.2021, 19:30 Uhr
Verfügbar ab
ganze Spielzeit
Gastspielhonorar

€ 6.000 (zzgl. Nebenkosten)

Theater
Landestheater Detmold

Zusammenfassung

Holm lädt seine besten Freunde und seine Familie zum Abendessen ein. Ein ungewöhnliches Ereignis, denn es ist Jahre her, seit sich Holms Ex-Frau, die beiden Töchter und das befreundete Ehepaar zuletzt in großer Runde gesehen haben. Dass es für die Zusammenkunft einen speziellen Grund gibt, weiß bis zu besagtem Abendessen außer der Ex-Frau niemand. Holm ist nämlich unheilbar krank und hat einen Plan gefasst. Diesen will er seinen Liebsten bei einem Aperitif unterbreiten. Leichter gesagt als getan – bereits beim Sekt entflammen alte Konflikte erneut, das Essen verkohlt und bisher unentdeckte Geheimnisse machen die Situation ganz schön brenzlig. In Magnus Vattrodts Kammerspiel, dem eine preisgekrönte Filmvorlage vorausgeht, ziehen die Figuren Bilanz. Sie fragen sich: Was ist eigentlich ein gelungenes Leben? Und sind wir ganz allein für unser persönliches Glück verantwortlich?

Team

Inszenierung
Alexander Schilling
Bühne
Stephan Mannteuffel
Kostüme
Stephan Mannteuffel
Licht
Carsten-Alexander Lenauer
Ton
Timo Hintz
Maske
Kerstin Steinke
Dramaturgie
Laura Friedrich

Besetzung

Heiko
André Lassen
Adrian
Gernot Schmidt
Holm
Jürgen Roth
Marie
Natascha Mamier
Ella
Julia Blechinger
Charlotte
Kathrin Ost
Katharina
Chris Nonnast

Termine

04.09.2021, 19:30 Uhr
Detmold, Landestheater
PREMIERE
11.09.2021, 19:30 Uhr
Detmold, Landestheater
09.10.2021, 19:30 Uhr
Detmold, Landestheater
16.10.2021, 19:30 Uhr
Detmold, Landestheater
23.10.2021, 19:30 Uhr
Monheim, Aula am Berliner Ring
29.10.2021, 19:30 Uhr
Detmold, Landestheater
09.12.2021, 19:30 Uhr
Detmold, Landestheater
05.04.2022, 20:00 Uhr
Herford, Stadttheater