Das Neinhorn[4+]

nach dem Kinderbuch von Marc-Uwe Kling und Astrid Henn- In einer Fassung von Annette Müller
Spielzeit
2022/2023
Weitere Spielzeiten
Premiere
26.02.2023, 16:00 Uhr
Verfügbar ab
01.03.2023
Gastspielhonorar

Bis 60 Zuschauer*innen: € 250

Bis 90 Zuschauer*innen: € 400

(jeweils zzgl. Nebenkosten)

Altersfreigabe
4 Jahre
Theater
Landestheater Detmold

Zusammenfassung

Glücksklee, Kuschelwölkchen, Feenstaub und Regenbogenrutsche: Eigentlich könnte es dem Nachwuchs der Einhornfamilie supidupimegagut gehen. So wie es allen Tieren im Herzwald supidupimegagut geht. Doch statt den Erwartungen seiner Eltern zu entsprechen, widersetzt sich das Einhorn-Baby jedem Familienglück und sagt zu allem und jedem »NEIN!« – auch zu den zuckersüßesten Erziehungsversuchen seiner Eltern. Auf der Suche nach Ruhe und ein bisschen Platz für miese Laune verlässt das kleine NEINhorn die Zuckerwattewelt und trifft auf Tiere, mit denen es so richtig bockig, unzufrieden und schlecht gelaunt sein kann. Kurz: auf richtig gute Freund*innen!

Team

Inszenierung
Annette Müller
Ausstattung
Annette Müller
Musik & Sounds
Michael Lohmann
Dramaturgie
Sophia Lungwitz
Maske
Kerstin Steinke
Licht & Ton
Nils Lange
Licht & Ton
Benjamin Schroer
Licht & Ton
Antonia Pasch

Besetzung

mit
Meike Hoßbach
Banar Fadil

Termine

26.02.2023, 16:00 Uhr
Detmold, Junges Theater
PREMIERE
02.03.2023, 10:00 Uhr
Detmold, N.N.
18.03.2023, 16:00 Uhr
Detmold, Junges Theater
20.03.2023, 10:00 Uhr
Detmold, Junges Theater
21.03.2023, 10:00 Uhr
Detmold, Junges Theater
22.03.2023, 10:00 Uhr
Detmold, Junges Theater
17.04.2023, 15:00 Uhr
Erkelenz, Leonhardskapelle
20.04.2023, 10:30 Uhr
Buxtehude, Malerschule
20.04.2023, 16:00 Uhr
Buxtehude, Malerschule
26.04.2023, 10:00 Uhr
Monheim, Aula am Berliner Ring
26.04.2023, 16:00 Uhr
Monheim, Aula am Berliner Ring
27.04.2023, 10:00 Uhr
Monheim, Aula am Berliner Ring
18.05.2023, 16:00 Uhr
Düren, Theater
19.05.2023, 09:30 Uhr
Düren, Theater