Das kalte Herz

Tanztheater von Katharina Torwesten nach dem Märchen von Wilhelm Hauff


Verfügbar ab 06.02.2022
Gastspielhonorar: 6.000 Euro (zzgl. Nebenkosten)
Peter Munk ist Köhler und kann sich mit harter Arbeit gerade so über Wasser halten. Doch der Neid auf den Wohlstand anderer treibt ihn dazu, sich auf einen grauenvollen Pakt mit dem Bösen einzulassen: Er tauscht sein warmes, pochendes Herz gegen eines aus Stein und unendlichen Reichtum ein. Doch beschert unendlicher Reichtum auch unendliches Glück oder schürt er im Gegenteil Hass, Geiz und Skrupellosigkeit? Diese Parabel über menschliche Habgier, die Wilhelm Hauff vor beinahe 200 Jahren in bildgewaltiger Sprache niederschrieb, dient Katharina Torwesten als Vorlage für ihre neue Tanzkreation.
Aufführungstermine
  • 04.02.2022