Das Gesetz der Schwerkraft

Jugendstück von Olivier Sylvestre // ab 15.01.2021 // 14+
Spielzeit
2021/2022
Weitere Spielzeiten
Premiere
15.01.2021, 18:00 Uhr
Verfügbar ab
sofort
Gastspielhonorar

€ 1.500 (zzgl. Nebenkosten)

Altersfreigabe
ab 14 Jahre
Theater
Burghofbühne Dinslaken

Zusammenfassung

Heute, am beschissensten Tag, seitdem Dom das Alphabet gelernt hat, will er es schaffen – er will die Brücke überqueren und endlich raus aus der Kleinstadt, die ihn so einengt, die ihn auslacht und verurteilt, und die ihm keine Luft mehr zum Atmen lässt. Doch noch bevor er wie so oft zuvor an diesem Vorhaben scheitern kann, passiert etwas Unerwartetes: Fred tritt in sein Leben. Fred, der gerade neu in die Kleinstadt gezogen, wie Dom 14 Jahre alt und der auf der Suche nach einem Freund ist. Und plötzlich wird der beschissenste Tag zum besten in Doms Leben. Zwischen den beiden entsteht eine Verbindung, die mehr ist, als der gemeinsame Traum von der Großstadt: Sie sind beide anders – und das stört sie nicht. Dom wird Fred niemals wie die anderen mit Erdnüssen bewerfen oder ihn mit dem einen gefürchteten Wort bezeichnen, nachdem alle rausgefunden haben, dass Fred früher im Gymnastikanzug geturnt hat und Fred kommt damit klar, dass Dom eigentlich im Körper eines Mädchens geboren wurde. Doch wie lange kann man für einen Freund stark sein, wenn man schon alleine gegen den Rest der Welt kämpfen muss, nur um sein zu können, wie man ist? Wann gibt man auf – sich selbst und den anderen?

Olivier Sylvestre spricht in seinem mehrfach ausgezeichneten Jugendstück die Themen Transgender, Diversität und Homosexualität an, über die jeder und niemand redet, und zeigt dabei einfühlsam und berührend, dass die leichteste Sache der Welt – man selbst zu sein – manchmal auch die schwerste ist.

 

Wie bieten kostenlos eine theaterpädagogische Materialmappe zur Vor- und Nachbereitung von "Das Gesetz der Schwerkraft" an. Bitte richten Sie ihre Bestellung an Lea Krell: krell@burghofbuehne-dinslaken.de

Impressionen

Durch Klick auf den Button wird eine Verbindung zu Dritten hergestellt. Weitere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.

Team

Inszenierung
Frances van Boeckel
Bühne
Amelie Hensel
Kostüme
Virginie Kaphengst

Besetzung

Dom
Antonia Dreeßen
Fred
Tom Gerngroß

Termine

15.01.2021, 18:00 Uhr
Dinslaken, Tenterhof
PREMIERE
27.04.2021, 10:30 Uhr
Ibbenbüren, Bürgerhaus
28.04.2021, 18:00 Uhr
Papenburg, Theater im Forum alte Werft
04.05.2021, 10:00 Uhr
Remscheid, Teo Otto Theater
04.05.2021, 12:00 Uhr
Renscheid, Teo Otto Theater
06.05.2021, 09:00 Uhr
Hameln, Theater
06.05.2021, 11:00 Uhr
Hameln, Theater
09.07.2021, 18:00 Uhr
Dinslaken, Tenterhof, Abo Studiostürmer
PREMIERE
20.08.2021, 09:00 Uhr
Köln, Comedia Theater
Im Rahmen von Festival westwind
20.08.2021, 11:30 Uhr
Kölnn, Comedia Theater
Im Rahmen von Festival westwind