Das Dschungelbuch

Tanztheater von Katharina Torwesten nach Rudyard Kipling


Verfügbar ab 26.02.2021
Gastspielhonorar: 6.000 Euro (zzgl. Nebenkosten)
Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Menschenkind Mogli, das in der Freiheit des Dschungels von Tieren aufgezogen wird. Schnell lernt Mogli die Gesetze des Dschungels. Die Wildnis ist kein Kinderparadies, es ist eine Welt des alltäglichen Fressens und Gefressenwerdens. Doch neben der Herrschaft des Stärkeren gelten auch Respekt und Freundschaft zu unverzichtbaren Qualitäten. Rudyard Kiplings Geschichte über das Findelkind Mogli eroberte spätestens mit dem Disneyfilm die Kinos und Wohnzimmer der Welt. Noch immer zieht die Geschichte um die Freundschaft zwischen Mensch und Tier Groß und Klein in den Bann. Katharina Torwesten übersetzt sie in die facettenreiche Sprache des Tanzes und lädt Jung und Alt ein, einzutauchen in die faszinierende Dschungelwelt Moglis.
Aufführungstermine
  • 26.02.2021  – Landestheater Detmold
  • 01.10.2021  – Landestheater Detmold