Tschick [14+]

von Wolfgang Herrndorf Bühnenfassung von Robert Koall


Verfügbar ab sofort
ab 14 Jahren / Studio-Produktion bis 250 Besucher
Gastspielhonorar: auf Anfrage
Der Russlanddeutsche Tschick und der wohlstandsverwahrloste Maik sind in der Schule Außenseiter. Die beiden 14-Jährigen himmeln Tatjana an, werden aber von ihr, wie von allen anderen Mitschülern, ignoriert. Es drohen die Sommerferien und damit Langeweile: Kurzentschlossen fahren die beiden in einem „geliehenen“ Lada los, ohne Karte und Kompass durch das sommerglühende Land, eine aufregend komische Odyssee durch die deutsche Provinz beginnt, unvergesslich wie die Flussfahrt von Tom Sawyer und Huckleberry Finn.
Sie treffen auf ihrem Weg mehr nette Menschen, als sie sich jemals hätten träumen lassen.
Aufführungstermine
  • 04.10.2017 10.00 h  – Landestheater Detmold