Männerhort

Komödie von Kristof Magnusson


Verfügbar ab sofort
4 Schauspieler
Gastspielhonorar: 4.000 Euro (zzgl. Nebenkosten)
auch als Freilichtvorstellung buchbar
„Männerhort“ ist eine raffinierte Komödie über Shoppingwahn, Beziehungsmuster und Männerbedürfnisse, überraschende Wendungen inklusive.
In jeder x-beliebigen deutschen Stadt kann man sie samstagnachmittags zusammen sehen: Pärchen die gemeinsam shoppen gehen! Was für die Frauen Befriedigung, Entspannung und Unterhaltung verspricht, ist für die Männer dagegen der blanke Horror. An jeder Ecke lauern potentielle Gefahrenzonen emotionaler oder finanzieller Art – Beziehungsstreit und Stress scheinen unausweichlich. Wie schön wäre es, wenn man(n) einen Ausweg finden könnte, ohne dass Frau böse wird!
Helmut, Eroll und Lars scheinen das Paradies gefunden zu haben, um das sie jeder Mann beneiden sollte. Ein Heizungskeller im Einkaufszentrum, versteckt, isoliert, nur für die eingeschworene Männertruppe. Hier können sie ganz Mann sein: Umgeben von Fußball, Bier, Pizza, Sofa, Werkzeugen, Technik und allem, was das Männerherz sonst noch begehrt, haben sie doch nur ein Thema – ihre Frauen! Als Feuerwehrmann Mario den Bunker entdeckt, droht zunächst die Vertreibung aus dem Paradies. Eine skurrile Wette stellt die Beziehungen der Männer auf den Kopf und sorgt dafür, dass einige sogar dauerhaft in den Heizungskeller einziehen müssen. Das Glück beginnt zu bröckeln …

auch als Freilichtvorstellung buchbar
Besetzung
  • Inszenierung Nadja Blank
  • Bühne und Kostüme Jörg Zysik
  • Helmut Patric Welzbacher
  • Eroll Markus Penne
  • Lars Felix Lampert
  • Mario Arno Kempf
Aufführungstermine
  • 16.09.2017 19.30 h  – Theater im Schloßgarten, Arnstadt
  • 11.11.2017 20.00 h  – Aula der Oberschule, Dinklage
  • 26.01.2018 20.00 h  – Aula Schulzentrum West, Gevelsberg
  • 16.02.2018 20.00 h  – Bürgerzentrum Kolpinhaus, Brilon
  • 21.02.2018 20.00 h  – Stadthalle Bad Hersfeld, Bad Hersfeld
  • 18.05.2018 20.00 h  – Stadthalle Rheinberg, Rheinberg