Così fan tutte

Opera buffa in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart in italienischer Sprache mit deutschen Rezitativen und Übertiteln


Verfügbar ab 03.06.2018
Gastspielhonorar: 12.000 Euro (zzgl. Nebenkosten)
Der Inhalt dieser Oper ist schnell in einem Satz zusammengefasst: Ein älterer Mann wettet mit zwei jüngeren, dass ihre Frauen nicht treu sein können. Und es
sei gleich vorweg gesagt: Mann sollte niemals auf die Treue seiner (Ehe-)Frauen setzen, denn das wirft kein gutes Licht auf ihn selbst! Der Mangel an »Weibestreue« wird nämlich bei weitem noch von dem »Mangel an Männermoral« übertroffen – wie es Wolfgang Hildesheimer treffend formulierte.
Mozarts Gender-Komödie ist ein Spiel im Spiel, über Lüge und Schein und die Verwirrung der Gefühle. Einzig die Musik bleibt ehrlich und echt. Ihre Ausdruckstiefe verbindet sich mit der satirischen Güte des Librettos zu einer meisterhaften Komödie.
Aufführungstermine
  • 01.07.2018  – Landestheater Detmold